Vertragsbedingungen


Mit Buchung eines Aroma Freedom Webinars oder Seminars erkennst du die Vertragsbedingungen von aroma-freedom.de an.

 

Vertragsbedingungen www.aroma-freedom.de:

 

Wenn du Aroma Freedom professionell als Coach, Beraterin oder Therapeutin anwenden möchtest, benötigst du eine Zertifizierung zum Aroma Freedom Practitioner. Die Zertifizierung bietet z. Zt. nur die Aroma Freedom Academy, USA, an.

 

Die Teilnahme an dem Intensiv-Seminar oder einem Webinar oder Teilen davon, berechtigt nicht, die Aroma Freedom Techniken in einem professionellen Rahmen gegen Entgelt anzubieten. Meine Webinare, das Intensiv- Seminar, sowie Teil 1 und Teil 2 des Intensiv-Seminars sind ausschließlich für die Selbstanwendung oder Anwendung im Familien-/Freundes-/Bekanntenkreis konzipiert. Nach der Teilnahme am Seminar kannst du die Aroma Freedom Techniken nur in diesem privaten Rahmen anwenden.

 

Die Seminarteile können einzeln gebucht werden. Bei Einzelbuchung kann ich nicht garantieren, dass der Folge-Teile ebenfalls (zeitnah) angeboten wird.

Mit vollständiger Bezahlung der Kursgebühr ist dein Platz im Seminar gebucht. Bei Rücktritt bis vier Wochen vor Kursbeginn erfolgt eine Erstattung der Kursgebühr abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 50,-€.

 

Während des Seminars werden die Online-Seminarteile und die Online-Tutorien aufgenommen und für zwei Wochen nach dem jeweiligen Termin gespeichert. Links zu den Aufzeichnungen sind passwortgeschützt und nur den aktuellen TeilnehmerInnen des Seminars zugänglich. Die Aufnahmen werden nach zwei Wochen vollständig gelöscht. Mit Buchung eines Intensiv-Seminars oder Teilen davon erklärst du dich hiermit einverstanden.

 

Für die Techniken werden die Ätherischen Öle der Firma Young Living genutzt. Diese Öle erfüllen die Reinheits- und Verträglichkeitsanforderungen der Aroma Freedom Academy. Die Techniken wurden mit ihnen entwickelt. Sie haben sich als sicher in der Anwendung und zuverlässig in der Wirkung gezeigt.

 

Stand: 01.Oktober 2019